ich lese:


Du bist tot
von Charles Stross

Ich habe gelesen

Ich werde lesen

Auf meinem Nachttisch, Schreibtisch oder Couchtisch liegen:


(Stand 22.08.2011):


Inner Game Golf
Die Idee vom Selbstcoaching
von W. Timothy Gallwey

Die Mauern des Universums
von Paul Melko

Letzte Kommentare

Hape42 on DVD in iTunes einlesen
3rd Nov 11
Wolfgang on DVD in iTunes einlesen
3rd Nov 11
Wolfgang on iPad2 – ich liebe es
2nd Nov 11
Wolfgang on iPad2 – ich liebe es
2nd Nov 11
Hape42 on iPad2 – ich liebe es
2nd Nov 11
Wolfgang on iPad2 – ich liebe es
2nd Nov 11
Hape42 on iPad2 – ich liebe es
2nd Nov 11
Wolfgang on iPad2 – ich liebe es
31st Okt 11
Cipo&Baxx on aufgeräumt…
27th Sep 11
Hape42 on reaktivieren oder einstampfen?
21st Aug 11
Aktuell liegen keine gültigen Wetterinformationen vor.
Bitte versuchen Sie es später nochmal.

meine Golfstatistiken



klick aufs Bild


Urlaub

Ich freu mich wie ein kleiner Bub!!!

Ab morgen habe ich 3 Wochen Urlaub.

Das wird Erholung pur.

Nur lesen, schreiben, womöglich mal wieder kochen (auf jeden Fall viel grillen), mit Sohnemann und ehefrau was unternehmen, NICHT irgendwohin viele Stunden im Auto hinfahren, meinen Sohn zum ersten Schultag begleiten, diverse Projekte von ehefrau abarbeiten, golfen?.

Ob da drei Wochen überhaupt reichen?

Qype: Weisses Haus in Neuss

NeussRestaurantsDeutsch

Ich habe hier bei wordpress am  17.4.07 bereits ausführlich darüber geschrieben…

Mein Beitrag zu Weisses Haus - Ich bin Hape42 – auf Qype

Qype: Sila Thai in Düsseldorf

DuesseldorfRestaurantsThai

Ein sehr schön eingerichtetes thailändisches Restaurant der gehobenen Preisklasse. Dort fühlt sich sicher jeder wohl, der meint, so muss es in Thailand sein. Das Essen ist angenehm gewürzt, von der thailändischen Schärfe nahezu nichts zu spüren.

Jeder, der die Thaiküche wirklich kennt und liebt oder gar schon mal in Thailand war, wird dieses Restaurant meiden.
Die Gerichte sind auf tollem Geschirr nett angerichtet und vermitteln maximal einen Eindruck der original Thaiküche.
Für den Einstig in das Thaifood sicher nicht schlecht, leider dafür aber etwas zu teuer.

Mein Beitrag zu Sila Thai – Ich bin Hape42 – auf Qype

Qype: MAREDO in Düsseldorf

DuesseldorfRestaurantsSteak

Ein Maredo (ich kenne in fast jeder Stadt, in der ich schon war, mindestens ein Restaurant der Kette) ist für mich eine verläßliche Anlaufstelle, wenn ich Lust auf Fleisch und wenig Zeit habe.
Im ordne die Maredos dem Fastfood zu. Das hat beileibe nichts mit Qualität zu tun. Die Qualität der Steaks ist hervorragend! Der Service oft nett und schnell. Mein Lieblingssteak: Ribeye 300 gramm, dazu Salat vom Buffet. Rein, bestellen, essen, zahlen raus. Dauert auch nicht viel länger als in den üblichen Fastfoodrestaurants, ist aber um Welten besser in der Qualität.

Mein Beitrag zu MAREDO – Ich bin Hape42 – auf Qype

Qype: NOBIS in Köln

Koeln

Ein nettes, kleines Restaurant mit großer Terasse.
Die Karte bietet eine übersichtlich Auswahl von jugoslawisch (kroatisch) und deutscher Küche. Die Steaks sind sehr zu empfehlen, immer reichlich und von guter Qualität. Im Nebenzimmer steht ein gepflegter 9-Fuß-Billardtisch.
An jedem 1. Samstag im monat findet dort unser Stammtisch vom SCG (www.ShadowClubGermany.de) statt.
Im Nobis treffen sich auch viele andere Stammtische wie zB:

- Vulcan Riders Germany
- Porsche Club Germany
- Triumph Stammtisch Köln
- Team Corsa
- StreetKA.de
- Freunde von High Heels, Nylons, Dessous und Korsett
- Korsett- und Nylonfreunde

usw..

Mein Beitrag zu NOBIS – Ich bin Hape42 – auf Qype

Qype: Restaurant Misaki in Düsseldorf

Duesseldorf

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich das Restaurant hier überhaupt empfehlen soll. Womöglich rennen jetzt viele Leute hin und ich bekomm in Zukunft keinen Platz mehr.

Das Misai ist ein kleines Restaurant, urig und gemütlich und für Japaner relativ preiswert !
Die große Sushiplatte für 18,00 EURO !!! Und da ist auch wirklich Fish auf dem Reis und nicht wie bei vielen Japanern ein Hauch von Fisch.
Neben Sushi gibt es viele Vorspeisen und kleine Gerichte.
Die auf der Tafel in kanjii geschriebenen Angebote unbedingt von der Bedienung übersetzen lassen, da haben sich bis jetzt immer kleine, günstige “Schätze” verborgen :-)

Da es nur ca. 50 Sitzplätze gibt, am besten telefonisch reservieren.

Mein Beitrag zu Restaurant Misaki – Ich bin Hape42 – auf Qype

Qype

Dank dem Beitrag von Cem hab ich mich mal bei Qype angemeldet.

“Finde spannende Plätze in Deiner Stadt und schreib’ Deine Meinung dazu.”
Mal sehen, ob ich da noch was gutes über Neuss oder Düsseldorf finden kann…
Wenn ich dort etwas poste, wird das dann automatisch hier im Blog gepostet. Alerdings habe ich dort keinerlei Möglichkeit gefunden, einen Beitrag zu formatieren.
Schaun mer mal…

Wo gibt es heute keine Ente?

Ich lach mich schlapp. Hier die unbeschnitte und unzensierte Übersicht der Suchbegriffe von heute bis 10:41. Heute gibt es weder Sex noch Buchempfehlungen…

Suchbegriffe

Suchbegriffe, mit denen dieses Blog gefunden wurde.

Heute

ente in orange 3
Karottenschaumsuppe Rezept 1
ente l´orange 1
marinade entenbrust orange 1
Ente a l’orange 1
Ente französisch Rezept Orange 1
ente a l’orange 1
ente orangenscheiben 1
Ente a l’orange 1

Live aus Bukarest…

… berichtet Hape42

Durchweg schlechtes Wetter von Düsseldorf bis Bukarest macht den Flug zu einem unangenehmen Ereignis, das nur noch von einer wirklich turbulenten Landung getoppt wurde. Der Flug war nix für zartbesaitetet Gemüter.

Beim Essen im Flugzeug kam ich mir zum widerholten Male vor wie in dem Sketch von Loriot und Evelin Hamann. Das ist so eng in der Zweier-Reihe, das es schon fast wieder skuril ist. Ich hing immer halb auf dem Gang, damit ich nicht vollen Körperkontakt zu meinem Nachbarn hatte.

Hoffentlich ist bald Sommer, damit ich die Stadt auch mal bei schönem Wetter bewundern kann. Jetzt im November bei Regen und gefühlten 0° war einfach alles nur trostlos. Grau in Grau.

Ich fühle mich langsam so richtig unfair, weil ich nie was nettes aus Bukarest zu berichten habe. Spätestens im nächsten Frühlung werde ich mal einen Tag länger bleiben und mir was ansehen.

Was gibts noch? Ach ja, diesmal bin ich im Crown Plaza untergebracht. Ein Hotel von der Stange. Könnte überall auf der Welt stehen. Das Zimmer ist riesig! Fast schon ne Suite. Zwei Betten mit jeweils 1,40m Breite hab ich bis jetzt noch nicht erlebt.

Und eine wirklich schnelle Internetverbindung 2std/9€ wird auch geboten.

Heute wurde ich mal serbisch ausgeführt… La Taverna nennt sich das Restaurant.

Da wollt ich mal ein wenig kalorienbewußt essen und hab mir ganz serbisch-untypisch 2 schöne Stücke Rinderfilet bestellt. Dazu eine Paprikasalat. Das hätte mir genügt. Aber meinem Gastgeber war das wohl zu karg. Er hat es gut gemeint und noch ein Dessert für alle bestellt. Das war so eine Mischung aus Pfannkuchen und Crepes. Gefüllt mit Schokosoße oder Haselnussgranulat. Dazu gab es ein Soße, die alleine mindestens 200000000000 Kalorien hatte.  Ich hab Sahne, Maskarpone und Wein rausgeschmeckt. Man, war das mächtig und unnötig. Aber der Gastgeber hat sich gefreut. Also, rein das Zeug.

Jetzt ist mir schlecht…

Aber nett war’s trotzdem.

Hape hat Geburtstag!

Jaja, es ist wieder soweit!

Heute vor genau 50 Jahren erblickte das süßeste Baby der Welt (gemeinsam mit David natürlich) das Licht der Welt und erfreut uns seither mit seiner Anwesenheit.

Erst mal herzlichen Glückwunsch zu Deinem Geburtstag, Du bester aller Ehemänner!!!

Ich könnte jetzt – wie man das so zu Jubiläen zu machen pflegt – eine Ode an Dich rezitieren, könnte aufzählen, was Dich so besonders macht, welche Eigenschaften Dich so auszeichnen, ich könnte Dich über den grünen Klee lobhudeln oder Dich sonstwie verlegen machen. Aber ich tu es nicht, ich weiß, Du magst sowas nicht.

Ich sag nur eins:

Bleib wie Du bist und bleib mir noch mindestens 50 Jahre erhalten, mehr verlange ich gar nicht!

Ich liebe Dich!

Dein Hase

PS: Los, die Leut intressiert bestimmt, was Du geschenkt bekommen hast!!! ((-: